Tremonti in Leipzig

Gitarrengott erneut solo
Täubchenthal Leipzig
Wachsmuthstraße 1
04229 Leipzig
Datum: 19.06.2018
Beginn: 20 Uhr
Preis: 37,15 €

Täubchenthal Leipzig
Wachsmuthstraße 1
04229 Leipzig
Deutschland

Mark Tremonti zählt zu den bedeutendsten Gitarristen der Gegenwart. Der virtuose Rock-Allrounder, der mit seinen Bands Creed und Alter Bridge weltweit mehr als 40 Millionen Tonträger verkaufte, sucht stets neue Nuancen in seiner Arbeit.

Trotz seiner Doppelrolle als Leadgitarrist beider Bands fand er seit 2012 viel Zeit für sein erstes Soloprojekt, das ihn von einer anderen Seite präsentiert.

Mit seiner Formation Tremonti verleiht er seiner Leidenschaft zu Heavy, Speed sowie Thrash Metal Ausdruck, ohne auf seine Qualität großer Melodiosität zu verzichten. Mit „A Dying Machine“ erscheint im Mai nun das vierte Album von Tremonti, mit dem die Musiker anschließend auf Welttournee gehen.

Der in Detroit geborene Gitarrist Mark Tremonti ist ein Autodidakt, der als Teenager begann, sein Können am Sechssaiter auszuformulieren. Über Jahre übte er verbissen, um einen individuellen Stil und Sound zu kreieren. Wie hervorragend dies gelang, beweisen zahlreiche Ehrungen. So wurde er drei Jahre in Folge vom Fachmagazin ‚Guitar World’ zum wichtigsten Gitarristen der Welt gekürt, das Konkurrenzblatt ‚Total Guitar’ zählt ihn zu den vier bedeutendsten Heavy-Metal-Gitarristen aller Zeiten. Überdies erhielt er einen Grammy für die Creed-Single „With Arms Wide Open“.

Wann? Dienstag, 19. Juni 2018 , Beginn 20 Uhr
Wo? Täubchenthal Leipzig, Wachsmuthstraße 1/ Zufahrt über Markranstädter Str. 1, 04229 Leipzig

Ticketpreise

Bestuhlt: 37,15 € / Preise inkl. VVK-Gebühren und zzgl. Bearbeitungs- und Versandkosten

Anzeige: