Earth

Nachrichten

Bundesregierung fördert Modellprojekte für saubere Luft mit gut 125 Millionen Euro

Fünf Modellstädte in Baden-Württemberg und NRW testen bis 2020 neue Projekte für saubere Luft. Günstigere Tickets für Busse und Bahnen aber auch attraktivere Verbindungen sind ein Ansatzpunkt. Vom Bund gibt es dafür mehr als 125 Millionen Euro. Kommunen und Umweltverbände begrüßen das - fordern aber weitere Anstrengungen. Dirk Janes vom BUND sagte im ZDF:

Anzeige: